Sie sind hier: Home » Kreis Bergstraße » „Evergreens“ und viele Neuheiten
12.22 Uhr | 24. Januar 2023
KVHS: Neues Programm der Kreisvolkshochschule Bergstraße vorgestellt / Semesterbeginn am 6. Februar

„Evergreens“ und viele Neuheiten

Ein Heft, prall gefüllt mit Kursangeboten. Vor Kurzem stellten Landrat Christian Engelhardt, die Leiterin der Kreisvolkshochschule Bergstraße Iris Hoch und der dortige Fachbereichsleiter für Gesundheit und Fitness Matthias Petry das neue Programm für das Frühjahr 2023 vor. Foto: oh

 

KREIS BERGSTRASSE – „Gerade zu Beginn des neuen Jahres nehmen sich viele Menschen vor, zum Beispiel gesünder zu leben, eine Sprache zu lernen oder sich mehr zu bewegen“, so Landrat Christian Engelhardt. Passend hierzu stellte er kürzlich gemeinsam mit Iris Hoch, Leiterin der Kreisvolkshochschule Bergstraße (KVHS), und Matthias Petry, Leiter des Fachbereichs Gesundheit und Fitness bei der Bergsträßer KVHS, das neue Programm für das Frühjahr 2023 vor. Es hält neben den „Evergreens“ wie Sprachkursen auch viele Neuheiten bereit. So gibt es zum Beispiel Vorträge dazu, wie man mit dem Rauchen aufhören kann oder den Kurs „Empowerment für Frauen“, also einen Kurs um sich mehr auf die eigenen Stärken fokussieren zu können. „Dieser bunte Mix zeichnet unsere KVHS aus. Das Programm gibt gute Impulse, wie man sein Leben aktiv gestalten kann und orientiert sich dabei immer am Zahn der Zeit“, erklärte Engelhardt. Gleichzeitig erfülle die KVHS ihren wichtigen Auftrag zur politischen Willensbildung.

Über dem gesamten Frühjahrssemester steht der Begriff „Glück“. „Auch im Zusammenhang damit, dass wir unser Angebot nun wieder ohne Einschränkungen und mit vielen Höhepunkten – wie Besuchen auf der Bundesgartenschau – anbieten können“, sagte KVHS-Leiterin Iris Hoch. Passend zum Thema wird zur offiziellen Semestereröffnung am 6. Februar in Kooperation mit der Stadtbibliothek Bensheim der Vortrag „Eintausendmal Lebensglück“ stattfinden.

Viele weitere Informationen zum Kursprogramm gibt es unter https://www.kvhs-bergstrasse.de/ zg

 

 

Beitrag teilen Facebook Twitter
Geschrieben in Kreis Bergstraße

Schreiben Sie einen Kommentar

10 + 9 =
7 + 5 =
6 + 4 =