Sie sind hier: Home » Sport » TTC startet in die Rückrunde
09.01 Uhr | 24. Januar 2023
TISCHTENNIS: Am Sonntag kommt der TTC Altena in die Sedanhalle

TTC startet in die Rückrunde

Wollen am Sonntag gerne doppelt punkten: Martin Buch Andersen, Miguel Nunez, Alfredas Udra und Tomas Mikutis. Foto: oh

LAMPERTHEIM – Nach acht Wochen Spielpause startet das Bundesligateam am kommenden Sonntag in die Rückrunde. Zu Gast ist ab 14.15 Uhr der langjährige Erstligist TTC Altena. Mit 11:7 Zählern hat das TTC-Quartett als Tabellendritter eine fast optimale Vorrunde gespielt. In der heimischen Sedanhalle hat das Team gar noch eine „weiße Weste“ – in fünf Heimspielen gab es fünf Heimsiege. Dies soll sich auch am Sonntag fortsetzen. Im Hinspiel holte der TTC nach 2:5 Rückstand beim 5:5 noch einen Zähler. Die Gäste aus Altena, aktuell Tabellensechster, haben eine spielstarke Mannschaft und mit Gerrit Engemann einen sehr starken 1-er, der an einem guten Tag immer für drei Zähler in Doppel und Einzel gut ist. zg

Beitrag teilen Facebook Twitter
Geschrieben in Sport

Schreiben Sie einen Kommentar

2 + 5 =
5 + 7 =
3 + 6 =