Sie sind hier: Home » Lampertheim und Stadtteile » Wichtige Unterstützung für Tafel in Lampertheim
14.20 Uhr | 29. November 2022
INNER WHEEL CLUB: 3.000 Euro aus Erlös des Hallenflohmarkt gespendet / Nächster Termin in der Beringstraße am 13. Mai 2023

Wichtige Unterstützung für Tafel in Lampertheim

Ein stolzer Betrag für glückliche Tafelhelferinnen: Der Inner Wheel Club Mannheim überreichte der Tafel Lampertheim insgesamt 3.000 Euro. Foto: Benjamin Kloos

LAMPERTHEIM – Große Freude herrschte am Dienstag beim Team der Tafel in Lampertheim: Der Inner Wheel Club Mannheim unterstützt die Arbeit der Einrichtung mit einer Spende in Höhe von 3.000 Euro! Traudel Münch, Irene Landrock und die amtierende Präsidentin des Clubs, Virgine Kaufmann, übergaben den symbolischen Scheck an das Tafel-Team um Koordinatorin Dr. Ute Weber-Schäfer und Ilona Brunnengräber.

Traudel Münch, selbst in Lampertheim lebend, schilderte in ihrer Ansprache die Ziele des Rotarier-Frauenclubs, der weltweit über 100.000 Mitglieder zählt, die sich zu den Werten Freundschaft, Hilfsbereitschaft und internationale Verständigung bekennen. „Seit acht Jahren gibt es den Lampertheimer Hallenflohmarkt, der zu einer festen Institution geworden ist und den wir liebevoll unser kleines Kaufhaus nennen. Er erfreut sich einer so großen Beliebtheit erfreut, dass wir ihn zweimal im Jahr durchführen können – einmal für den Frühling und Sommer und einmal für den Herbst und Winter. Daher ist es uns zudem immer wieder möglich, viele Projekte in Lampertheim zu fördern.” Anfang Oktober habe sie Ilona Brunnengräber vom Tafel-Team kennengelernt – „Sie haben mir damals von den zunehmend größer werdenden Sorgen und Nöten der Tafel berichtet – nicht nur finanzieller Art, sondern auch im Hinblick auf die stetig wachsende Nachfrage”, so Traudel Münch zu der engagierten Tafelhelferin. „Besonders betroffen hat mich die Tatsache, dass unter den Tafelkunden etwa 200 Kinder sind, welche die Hilfe in Anspruch nehmen müssen. Wir haben daher für unsere Entscheidung, unsere Einnahmen in diesem Jahr der Tafel Lampertheim zur Verfügung zu stellen, nicht lange gebraucht. 2.000 Euro gehen dabei direkt an die Arbeit der Tafel, damit die finanziellen Herausforderungen ein Stück weit besser gestemmt werden können, weitere 1.000 Euro gibt es zusätzlich zweckgebunden für Weihnachtsgeschenke oder Weihnachtsartikel. Es ist uns allen ein Herzensanliegen, diesen Betrag heute symbolisch übergeben zu können.”

Virgine Kaufmann, Präsidentin des Inner Wheel Club 2022/2023, lobte das Engagement der Tafel. „Es freut mich sehr, diese tollen Arbeit für die Menschen vor Ort unterstützen zu können, da uns besonders Kinder sehr am Herzen liegen.”

Der nächste Hallenflohmarkt findet am 13.  Mai 2023 von 10 bis 15 Uhr in der Behringstraße 16 (Industriegebiet Ost) statt – erneut für soziale Zwecke. Auf einer Fläche von 300 Quadratmetern sind an diesem Tag alle, die der Suche nach einem neuen Kleid, einer schicken Hose, einem Sommeroutfit. schönen Schuhen und den passenden Accessoires ist, herzlich willkommen. Zum Verkauf kommt Bekleidung für Damen, Herren und Kinder, aber auch viele modische Accessoires wie Taschen, Gürtel, Schuhe und Schals. Das Angebot reicht von der bequemen Jeans bis zum Abendkleid, Pullover, T-Shirts, Blusen, Kostüme, Hosenanzüge, Kleider und Blazer. Benjamin Kloos

 

Beitrag teilen Facebook Twitter

Kommentare sind geschlossen